MP3-Player-Test

 

Tipp: Welcher MP3 Player wurde Testsieger bei Stiftung Warentest? Jetzt hier erfahren.

Die aktuelle Top 3 der getesteten MP3 Player:

Ipod touch 32GBPlatz 1:
Apple iPod touch MP3-Player 32 GB
Zum Testbericht

 

 

Platz 2:
Sony Walkman NWZ-S764 8 GB
Zum Testbericht

 

 

Apple iPod Nano
Platz 3:
Apple iPod nano MP3-Player 16 GB
Zum Testbericht

 

 

Philips-GoGear-Raga
Preis-Tipp:
Philips GoGear Raga MP3-Player 4 GB
Zum Testbericht

 

 

Apple iPod classic 160GB
Speicherriese:
Apple iPod classic 160GB MP3-Player 4 GB
Zum Testbericht
 
 

Update 17.01.2013

 

Herzlich willlkommen bei MP3PlayerTest.de!

Hier finden Sie aktuelle Tests, Erfahrungsberichte und Kaufempfehlungen rund ums Thema MP3 Player. Wer heute an MP3 Player denkt, der hat fast automatisch den Namen Apple und deren Ipods im Kopf. Tatsächlich dominieren Apples Ipods diesen Markt schon lange, langsam holen aber die Wettbewerber auch spürbar auf. Lange genug hat es gedauert, bis beispielsweise Sony ihre alte Marke “Walkman” wiederbelebt und ins digitale MP3-Zeitalter gerettet hat.

Wichtig ist aber immer, dass man sich vor dem Kauf eines MP3 Players gedanken macht, was man eigentlich erwartet. Dabei wird der MP3 Player Ratgeber helfen. Legt man Wert auf ein großes Touch-Display, auf dem man auch Videos und Filme ansehen kann? Oder will man ein möglichst kompaktes Gerät, das man auch beim Sport und beim Laufen immer dabei hat? Oder möchte man einen Speicherriesen, auf dem man auch gewaltige Musiksammlungen immer komplett dabei hat? Und nicht zuletzt spielt der Preis eine Rolle, soll es ein besonders günstiger MP3 Player sein oder legt man Wert auf hochwertiges Design und Zusatzfunktionen?

Denn je nach Anforderungen sehen die persönlichen Testsieger oft ganz anders aus als beispielsweise die Testsieger von Stiftung Warentest. Genau bei dieser Entscheidung sollen diese Seiten helfen. Und wenn Fragen aufkommen einfach kommentieren.

In eigener Sache:
Einige Links auf dieser Seite gehen zu Amazon. Damit möchte ich natürlich zumindest die Serverkosten wieder verdienen. Aber die Links machen auch inhaltlich Sinn. Denn dort finden sie weitere Kundenmeinungen und Erfahrungsberichte zum jeweiligen Produkt, sie sehen tagesaktuelle Preise und können sich noch besser ein Bild davon machen. Ich selbst liebe Musik, auch klassische Musik und ich finde ein Mp3 Player sollte gute Musik nicht verzerren oder durch schlechte, mitgelieferte Kopfhörer den Musikgenuss kaputt machen. Deswegen informiere ich mich auf verschiedenen Seiten und in Fachmagazinen rund um das Thema Mp3 Player, lese jeden Test den ich finden kann und schreibe einige interessante Informationen zu interessanten Mp3 Playern hier zusammen. Ich hoffe ich kann hier bei der ein oder anderen Kaufentscheidung helfen.

 Posted by at 12:14

  2 Responses to “MP3-Player-Test”

  1. Danke für die Testberichte und Erfahrungen. Vor allem die Top3 MP3 Player sind interessant, dass es auch bei den Top Geräten Alternativen zu den Apple Produkten gibt ist glaube ich vielen noch nicht bewusst. Ich habe mich übrigens für einen Sony Walkman entschieden.

  2. Hallo!
    Wirklich eine hübsche Seite, die mir bei meiner mp3 player Suche weitergeholfen hat.
    Du solltest allerdings mal deine Texte nach Rechtschreibfehlern durchsuchen oder jemanden drüberschauen lassen, da ist so einiges zu finden! ;)
    Was mich allerdings noch interessieren würde:
    Der Ausgang meines iPhones (3G) ist mir viel zu leise, gerade bei lauten Umgebungen.
    Wie ich hörte, ist das auch beim iPod Touch oder Shuffle nicht anders, auch hochwertige Kopfhörer machen das nicht wett. (Soll wohl an einer französischen Norm liegen, dass Apple die Pegel so stark begrenzt)
    Auch die generelle Soundqualität ist geradezu unterirdisch, wenn man über 80% Lautstärke geht: Die Mitten übersteuern, die Höhen blubbern und klirren.

    Wie siehts da beim Sony Walkman S764 aus? Darüber konnte ich noch nirgendwo was finden…
    Wenn DAS jetzt noch stimmt bei dem Gerät, ist es demnächst meins.
    greez mee

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>